Weihnachtsmann im Knast

Am 2. Advent ist wieder „gans“ viel los auf dem Weihnachtsmarkt im historischen Stadtkern Angermünde. „Gans“ gemütlich geht es auf dem kleinen Markt mitten in der historischen Altstadt zu. Um das kleine uckermärkische Städtchen zu ergründen, lohnt es sich etwas mehr Zeit einzuplanen. Rund um den „Angermünder Gänsemarkt“ finden Sie Sehenswertens und Kulturelles für einen „gans“ individuellen Stadtrundgang.

weihnachtsmann_gefaengnisSo läuft das wohl in Angermünde. Der weihnachtliche Gänsemarkt wird eröffnet, der Weihnachtsmann kommt in den Knast…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.