Beiträge

PCK Schwedt

An jedem Donnerstag poste ich ein Foto aus dem Archiv.
Das ist in der Regel einige Jahre alt und in der Uckermark aufgenommen.

 

Die PCK-Raffinerie ist ein Erdölverarbeitungswerk in Schwedt/Oder in der Uckermark (Brandenburg). Die PCK-Raffinerie in Schwedt versorgt zu 95 Prozent die Hauptstadt Berlin mit Kraftstoffen, also Benzin, Diesel, Flugturbinenkraftstoff und Heizöl. Der Marktanteil an der gesamtdeutschen Kraftstoffproduktion beträgt etwa zehn Prozent. Die Abkürzung PCK stand bis 1991 für Petrolchemisches Kombinat, 1991 bis 1996 für Petrolchemie und Kraftstoffe.

Hinter den Kulissen des Hartgesteinsymposiums

Angermünde 2004: Gaby Schulz wird für einen RBB-Beitrag von Madeleine Wehle interviewt. Man sieht, es ist laut.

An jedem Donnerstag poste ich ein Foto aus dem Archiv.
Das ist in der Regel einige Jahre alt und in der Uckermark aufgenommen.

 

ton-kalle

Ton Kalle beim Polieren eines Granitfindlings.