Beiträge

uckermark-erleben.de – Danke und „Auf Wiedersehen“

Die Internetseite uckermark-erleben.de war das erste Netztaucher-Projekt. Aus diesem Projekt entstand die heutige Firma die netztaucher GmbH.

Vielen Dank an alle Mitstreiter, Kunden und Leser. Es war eine Freude! Nach fast 17 Jahren ist das Projekt ab Dezember 2016 offline.

Fischerei Angermünde mit neuer Website

Seit heute ist die Fischerei Angermünde mit neuer Website online. Es hat Spass gemacht. Herr Löwe war einer der ersten Unternehmer in Angermünde die eine Webseite betrieben. Nun gibt es nach langen Jahren frischere Informationen.

Thomas Löwe im Hofladen

Thomas Löwe im Hofladen

Apopros frisch.

Frischen Fisch und allerlei Spezialitäten gibt es im Hofladen. Von den Fischbuletten hatte ich ja schon mal erzählt.

OnlineShop für polnische Literatur in Köln

Der einzige Buchladen in Köln für polnische Literatur hat nun auch einen OnlineShop. Frau Dreibrodt bietet dort 45 000 Titel in polnischer Sprache.

Im Buchladen in der Zülpicher Strasse in Köln Sülz können zwar nur etwa 2500 Romane, Hörbücher, Lehrbücher und Kinderbücher gezeugt werden, dafür kann aber jeder nach Herzenslust bei einem Kaffee lesen, schmökern und stöbern. Auch ohne etwas kaufen zu müssen.

Meine Aufgabe war die Überführung der Inhalte von oscommerce in einen xt:commerce und die farbliche Anpassung des Templates.

Balsam im doppelten Sinn

In den letzten Wochen half ich einem Kunden bei einem Projekt welches dem Auftraggeber echte Bauchschmerzen machte. Ursprünglich in Typo3 umgesetzt ist die damalige Programmiererin längst nicht mehr greifbar.

Es gab keine Doku über verwendete und angepasste Module und die geforderten Erweiterungen wie Weblog und Module zur Suchmaschinenoptimierung waren einfach nicht umsetzbar. Die Menüführung und die Auffindbarkeit der einzelnen Bestandteile der Website waren derart kompliziert das ein Neuaufsetzen schneller als eine Reparatur war.

Auf WordPress ist Verlass

Die Kundin setzte bereits bei einem anderen Projekt WordPress ein. Also machten wir uns an die Arbeit. Bedingung war die Umsetzung 1:1 zum Vorgänger, eine nicht immer glückliche Vorgabe. Viele kleine Mehrarbeiten tauchten erst während der Arbeit auf und die Kundin hatte nur ein sehr schmales Budget. Umso mehr hat es mich gefreut heute von Ihr ein kleine Überraschungspaket zu bekommen. Das gab mir die Gelegenheit die Produkte von ISM Kosmetik einmal zu testen. Grossartig, Vielen Dank!

Stapellauf: Küchenstudio Kohn in Angermünde

Für das Küchenstudio Kohn in Angermünde haben wir ein Redaktionssystem (CMS) auf Basis von WordPress entwickelt welches neben den Texten und Bildern auch einen OnlineShop verwalten kann. Hier werden Musterküchen, Elektrogeräte und Küchenutensilien verkauft die als Ausstellungsstück die Küchenausstellung verlassen.

Der Relaunch der der Website war Teil einer Modernisierung des gesamten Markauftritts. Es wurden Logo, Aussenwerbung, Briefpapier und Druckmaterialen „geliftet“. Konzept, Gestaltung der Homepage und die Fotografie waren ebenso Aufgabe wie Fotografie der Musterküchen für den Shop und die Werbeprospekte.

kuechenkohn-alt

So sah die Website bislang aus

So sah die Website bisher aus.

kuechenkohn-neu

Die Webikste nach dem Relaunch

Die Website nach dem Relaunch.

Produktfotografie für Internetseiten und Druckerzeugnisse

Seit gut 5 Jahren arbeite ich bereits für die Weidewirtschaft Liepe. Herr Manzke führt in der Schorfheide eine biologische Rinderzucht und erzeugt hochwertige Fleisch- und Wurstprodukte und vertreibt diese auch über seinen OnlineShop für Wurst aus der Schorfheide. Es ist an der Zeit den Shop zu überarbeiten und eine Internetseite mit Informationen über den Betrieb, seine Mitarbeiter und die Produkte zu gestalten.

rinder-schorfheider-bio by .

Am Schiffsebewerk

manzke-schorfheider-bio by .

Karl-Heinz Manzke

bauchspeck by .

Bauchspeck

fotosession by .

Improvisation ist alles

 

 

 

 

Wir haben begonnen die Informationen zu sammeln und Fotos zu machen. Am Dienstag waren wir zusammen auf der Weide und haben uns die Rinder mit Ihren gerade einmal 4 Wochen alten Kälbern angesehen. Im Hintergrund ist das Schiffshebewerk Niederfinow zu sehen.

Stapellauf: KIA Angermünde geht online

Endlich können wir Ihnen unsere nagelneue Homepage zeigen. Wir würden uns freuen wenn wir Sie auch hier des öfteren als Kunden zu Gast haben. Wir werden über Neuigkeiten und Aktionen aus unserem KIA Autohaus Angermünde berichten und freuen uns auf Ihre Meinung.

Jeder Beitrag in der Rubrik Aktuelles kann von Ihnen kommentiert werden. Lassen Sie uns wissen was Sie stört, sie gut finden, was Ihnen fehlt. Sie kennen uns – Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen!

Ihre Familie Hanisch.

So schreiben es die Inhaber. Den offiziellen Startschuss gab es heute.

Kia Angermünde
Auf Basis von WordPress wurde ein CMS entwickelt welches neben Gebrauchtfahrzeugen und News aus dem Autohaus auch eine Seitenleiste mit Vorschaubildern zu Aktionen anzeigt.

Die Einarbeitung in das System, um die Pflege der Internetseite im Haus abzuwickeln erfolgt Schritt für Schritt.

Ich wünsche euch viel Erfolg mit dem Internetauftritt!

Stapellauf: Uckermärkischer Regionalverbund

Die neue Seite des Uckermärkischen Regionalverbundes ist online. Auf Basis des Weblogsystems WordPress ist ein Redaktionssystem entstanden welches die Mitarbeiter selbst mit Inhalten füllen und Aktualiserungen vornehmen.

Als Erweiterungen zum System gibt es die Möglichkeit Newsletter direkt aus dem System zu versenden, Leser ohne RSS-Reader können die News auch als eMail-Abo beziehen.

Stapellauf: Polo auf Sylt auf WordPress

Schon in der letzten Woche übergeben wurde das Projekt Polo auf Sylt. WordPress kommt hier gleich zweimal zum Einsatz. Auf einer Domain laufen für zwei Projekte zwei unabhängige Installationen.

Meine Aufgabe war hier die Überführung der statisch vorhandenen Inhalte als WordPress-Seiten und die Erstellung des WordPress-Templates nach Vorgabe. Es hat sehr grossen Spass gemacht das Template umzusetzen, das gelieferte Screendesign war sehr schön.

 polomasters  beachpolo