Beiträge

Wenn ein Tag so wunderschön beginnt, ist alles drin…

Stammt, so glaube ich, von dem Herrn von der Lippe. Heute morgen begrüsste wich die Warenwirtschaft mit einem „SQL is gone“. CAO Faktura läuft hier innerhalb einer virtuellen Maschine unter Windows auf einem MacMini als Server. Bislang genügte dann ein Restart des virtuellen Windows um die Datenbank wieder online zu bekommen. Heute nicht :-/

Die Zeit von 7.45 bis 12.30 habe ich dann heute damit verbracht ein Windows wiederzubeleben, Backups zu extrahieren und über Windows zu fluchen. Nach Stunden der Ungewissheit und nun mit schlechter Laune läuft die Datenbank für die Warenwitschaft über einen Server im Rechenzentrum. Der bislang eingebildete Performancegewinn für das Vorhalten einer lokalen ist offenbar minimal, also bleibt die Datenbank jetzt dort.

Alle Datensätze sind intakt, WaWi läuft. Lediglich ein Sonderzeichen war geschrottet, der €. Alle heute erzeugten Belege haben diesen Fehler.

Ein Tip zu CAO Faktura

Nach dem Restore meldet CAO:

Die Datenbank enthält zwar Tabellen, CAO kann jedoch keine eigene Datenstruktur erkennen. Die DB kann nicht mit CAO verwendet werden

Zuerst überprüfen ob die Tabellen „Registry“ und „Links“ existieren! Dabei gleich checken ob es eventuell an der Grosschreibung, bzw. Kleinschreibung der Datentabellen liegt. CAO mag das offenbar nicht so.

Stapellauf: Azubi frisiert biberburg-tours.de

Etwas stolz bin ich nun doch. Ende August hat Oliver Schmidt seine Ausbildungsstelle zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung angetreten. Sein erstes grösseres Projekt steht nun. Die Website der Biberburg hatte eine Überarbeitung mehr als nötig. Ein Tabellendesign musste überführt werden in ein valides XHTML-Gerüst, Videos und Diashows eingebunden und ein kleines Admininterface zur Bearbeitung von News durch den Kunden sollte entstehen.

biberburg-alt
Das alte Tabellendesign

biberburg-neu
Frisch: komplett in CSS, abgerundet mit Schatten

Nun ist es soweit. Der Validator zeigt 0 Fehler, die Kundin, Frau Schimke ist zufrieden. Ganz nebenbei bemerke ich das Wachstum der Tourismusanbieter in der Uckermark. Gestartet ist Familie Schimke mit einem Hausboot und einem kleinen Kanuverleih. Jetzt stehen schon 6 Hausboote zur Vermietung bereit. Es ist eine moderne Kaianlage gebaut worden und es gibt einen Sanitärtrakt auf dem Hafengelände.

Erfahren hatte ich von dem Vorhaben aus der Zeitung, meine Mutter machte mich auf den Artikel aufmerksam. Das war mein erster erfolgreicher Einsatz des Scherenmarketings. Das ist nun schon 5 Jahre her – Kinners wie die Zeit verjeht…

Links für Sonntag, 05.04.

Hier auf die Schnelle Links aus meinem Account bei delicious:

* Die größten SEO-Fehler von Online Shops Die meisten Online Shops sind keine riesigen Unternehmen sondern oft One Man-Shows, die fast alles alleine machen müssen – vor allem SEO. Heute will ich einmal auf die größten Fehler eingehen, die man immer mal wieder findet.
* Zehn Grundsätze bei der Einstellung neuer Mitarbeiter Zehn Grundsätze bei der Einstellung neuer Mitarbeiter
Das Gründerportal förderland hat die wichtigsten Richtlinien zur Beschäftigung eines Arbeitnehmers zusammengestellt.
* Mailserver (SMTP) via Telnet testen Manchmal ist es notwendig, eine Email-Verbindung zwischen zwei Server zu testen. Da allerdings die meisten Email-Programme nur eine minimale Fehlermeldung anzeigen, muss man die Email-Verbindung simulieren.
* Datensicherung in Outlook Outlook möglichst im Gesamtbild auf andere Rechner übertragen
* Die 10 effektivsten Wege, um Ihre Gedächtnisleistung zu steigern Gedächtnisleistung folgt den Grundregeln von Abwechslung und Neugierde. Ist alles, was Sie tun und lassen, zur Gewohnheit geworden? Dann ist es Zeit für eine Veränderung


Wenn Ihr Anregungen zu den verlinkten Seiten habt, oder selbst Links dazu habt dann bitte direkt in die Kommentare. Danke!

Ergebnisse Ausbildungsumfrage 2009

Ich habe mich 2009 zum erstenmal aktiv beteiligt. Heute sind die Ergebnisse veröffentlicht worden.

Fazit

Weniger Ausbildungsplätze, aber auch eine geringere Zahl von Bewerbern: Obwohl die Krise 2009 auf den Ausbildungsmarkt durchschlägt, besteht nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) die Chance, allen ausbildungswilligen und -fähigen Jugendlichen ein Angebot zu machen.  

Ausbildungsumfrage 2009 (PDF, 396 KB)

Ein Eintrag im Telefonbuch

Im Telefonbuch stehe ich nur mit meiner privaten Handynummer. Bisher habe ich es nicht eingesehen für die Firma einen bezahlten Eintrag zu schalten. Für 2009/10 wollte ich das nun ausprobieren.
Weiterlesen

Links für Samstag, 14.03.

Hier auf die Schnelle Links aus meinem Account bei delicious:

* HALB-EINS.de | Büro-Rezepte Mikrowelle, Wasserkocher und Toaster sind meist die einzigen Koch-Utensilien die moderne Büromenschen zur Mittagszeit zur Verfügung haben. Und weil bei diesen Geräten jede Menge Kreativität beim Kochen benötigt wird, sammelt diese Seite die interessantesten, lustigsten und kreativsten Büro-Mittags-Rezepte
* Startup-Grundregeln: Paul Grahams 13 Sätze » startwerk.ch Paul Graham ist Programmierer, Essayist und Blogger – und Startup-Guru. Er hat Erfolgsregeln in 13 Sätzen zusammengefasst.
* » Sexy Lightbox 2
* Pukka Desktopclient fürMac Simple. Delicious. Pukka (click here for pronunciation) is a richly-featured client for Delicious, Ma.gnolia, and compatible social bookmarking services. Fire it up and within seconds you can easily post to one or more accounts.
* Folien und Vorträge der SEO Campixx 09 » SEORAMA Folien und Vorträge der SEO Campixx


Wenn Ihr Anregungen zu den verlinkten Seiten habt, oder selbst Links dazu habt dann bitte direkt in die Kommentare. Danke!

Links für Donnerstag, 05.03.

Hier auf die Schnelle Links aus meinem Account bei delicious:

* 120+ kostenlose Ajax Aktivitätsgrafiken
* Schickes Adressbuch im Applestyle mit WordPress
* Reading Access Databases with PHP and PECL
* Warenwirtschaft Windows und Mac OS X – Macnetic
* Bannerwerbung – Welche, wo und wie?


Wenn Ihr Anregungen zu den verlinkten Seiten habt, oder selbst Links dazu habt dann bitte direkt in die Kommentare. Danke!

Kosmetik: Blognews in der Firmenhomepage

Bislang habe ich die Überschriften der letzten Beiträge in einer Spalte der Firmenhomepage anzeigen lassen. Zum Einsatz kam hierbei ein Javscript. Ich wurde von Besuchern angesprochen das es mitunter Fehlalarme von Virenscannern gab die diese Einbindung als Schadcode interpretierten. Das kann ich natürlich nicht gebrauchen.

tagcloud Ich habe mich entschlossen keine Schlagzeilen mehr zu zeigen sondern eine Wolke aus den verwendeten Stichworten (Tagcloud).

Realisiert wurde das mit dem Plugin Cumulus und einem Template welches für die Anzeige der Wolke „solo“ alle anderen Blogelemente ausblendet.

Update Di 03. März 2009 – 13:54

WP Cumulus gibt alle Links mit dem Ziel _self raus. Ich habe einen Framebuster eingefügt damit die verlinkte Seite in einem eigenen Fenster aufgeht.

Links für Dienstag, 24.02.

Hier auf die Schnelle Links aus meinem Account bei delicious:

* Marketing mit Webvideos
* Arbeitsplätze bekannterer Blogger
* Analytics App for iPhone
* Zehn Routinen für jedermann
* IHK-Angebote auch IHK-Kritiker und Nichtmitglieder
* Suchvolumen einschätzen


Wenn Ihr Anregungen zu den verlinkten Seiten habt, oder selbst Links dazu habt dann bitte direkt in die Kommentare. Danke!