Beiträge

Update WordPress auf 2.01

Bevor ich das Upgrade von 1.52 auf 2.01 einem Kunden antue habe ich das erst einmal einem meiner Blogs getestet. Liebe Leute ich kann nur sagen, dass die „Anleitung zum Upgrade“:http://wordpress.de/upgrade völlig recht Recht hat 😉

Wenn man die Plugins nicht alle deaktiviert dann sperrt man sich aus dem Blog aus – wohl dem der eine Backup hat. Nachdem das Upgrade nun doch geklappt hat, werde mich an des Update der anderen Blogs wagen.

Hindernisse für Linux auf dem Desktop

Es gibt sie, die grossen Brocken die den kompletten Umstieg auf Linux unmöglich machen.

# Quickbooks
# Autocad
# Photoshop
# Itunes
# Dreamweaver
# Visio
# Lotus Notes
# Quicken
# Macromedia Studio
# Act!

Für mich sind das vor allem Photoshop und iTunes, sowie die „Warenwirtschaft CAO-Faktura“:http://cao-wawi.de. Hingewiesen wird sei hier auf die komplette „Studie“:http://www.osdl.org/dtl/DTL_Survey_Report_Nov2005.pdf

aufgelesen bei: akadeMix

Spam: Karma2 im Einsatz

Der Spam als Kommentar und Trackback nimmt zu. Ich habe soeben das „Plugin Karma2“:http://unknowngenius.com/blog/wordpress/spam-karma/dev/ instaliiert. Sollte es zu Problemen kommen bitte Bescheid geben.

Haltet den Dieb – Bilder im Netz

Soeben „diesen Eintrag“:http://www.textblogg.de/archives/2005.11/37/ gefunden. Die Quelle soll „hier“:http://lautgeben.de/ sein. Mit „Spreeblick“:http://www.spreeblick.com/impressum/ telefoniert. Bin gespannt wie weit man die Quelle zurückverfolgen kann.

Darum geht es:

Foto ist eine Montage, Hintergrund, unerlaubt verwendet, stammt hierher „uckermark-erleben.de“:http://uckermark-erleben.de

Ordnerinhalt als Ebenen importieren

Seit mehr als 18 Monaten fotografiere ich meinen Baum. Die Idee ist eine Galerie welche den Baum in Wandel der Jahreszeites zeigt. Ich habe versucht alle Fotos aus diesem Ordner in eine Photoshopdatei auf unterschiedlichen Ebenen zu bringen. Bin aber immer wieder gescheitert.

Die Lösung ist aber total simpel, wie ich in „diesem Thread“:http://www.flashforum.de/forum/showthread.php?t=162394 gelesenen habe. Nicht über Photoshop sondern über Image Ready. Datei > Importieren > Ordner als Frames. Das dauert zwar eine Stunde, aber besser als 3 Stunden per Hand.

„Meine alte Linkliste bei delicious“:http://del.icio.us/netztaucherbrille/photoshop

Internetworld Business

Ich lese zwei Zeitschriften seit Jahren im Abo. Die „ct'“:http://heise.de/ct und die „Internetworld“:http://www.internetworld.de/ Seit knapp 3 Wochern erscheint die Internetworldd im Quasi-Tageszeitungsformat. Das Spektrum der Artikel hat sich auf Marketing/Business verengt.

Ich habe vor einigen Monaten im Forum der Zeitschrift schon einmal zur Qualität der Artikel gepostet. Offensichtlich sind ältere Postings aber nicht mehr online. Angeregt durch „Stephan“:http://news.lamprecht.net/index.php/11/04/internet-world-business/ kam mir die Zeitung wieder in den Sinn. Ich habe die seit Montag noch nicht einmal angefasst, so interessant ist die mir geworden :-(. Ich werde das Abo kündigen.

In der Rubrik “News” werden Sie vermutlich wenig neues finden, wenn denn Blogs zu Ihrer bevorzugten Lektüre gehören.

Das kann ich unterschreiben. Als Onliner sind die Themen schon alle angelesen. Tiefergehendes findet man nicht.

Per RSS Suchergebnisse abfragen

Viele Suchmaschinen bieten an per Really Simple Syndication Ergebnislisten zu bestimmten Suchen informiert zu werden. Ich habe einige Stichworte abonniert und mir einen „Sammelfeed KickRSS“:http://www.kickrss.com/sammler eingerichtet. Fein was man da so alles findet. Unter anderem auch solch winzige „Einträge wie diesen hier“:http://nib.blogg.de/eintrag.php?id=239

Der Tipp zum KickRSS stammt von „Siegfried“:http://www.rss-blogger.de/b2e/blogs/index.php?blog=5&title=rss_feed_mischen_und_abonnieren&more=1&c=1&tb=1&pb=1. Schade das sich der Suchfeed Uckermark nicht integrieren lässt.

Probleme bei der Darstellung

Derzeit gibt es offensichtlich ein paar Probleme bei der Darstellung der Bloginhalte. Es dauert mitunter 1 Minute bis die Seite vollständig aufgebaut wird. Der Fehler tritt auch in anderen Blogs auf. Die Fehlersuche dauert wohl etwas.

OpenOffice ist die beste Textverarbeitung der Welt

Ja, das habe ich schon einmal geschrieben. Heute habe ich das auch einmal von jemandem gehört. Eine Kundin erzählte mir heute von einem Computerproblem. In diesem Zusammenhang schilderte Sie ein Problem mit Ihrer derzeitigen Textverarbeitung.

Sie könne mit dem neuen Programm Ihre Werbebroschüre nicht mehr so bearbeiten wie Sie das gewohnt war. Immer verschiebt sich irgendetwas und das Ergenis sieht immer so komisch aus.

Ich wollte Ihr helfen und startete meine Textverarbeitung. Als sie den Eröffnungsbildschirm sah: “Ja genau, das ist das Programm. Mit diesem konnte ich vorher alles ganz so machen wie ich das wollte.”

Ich hatte OpenOffice gestartet – Sie arbeitet derzeit mit Word 😉