Sonnenuntergang am Mündesee

Der Mündesee

Mit einer Größe von 120 Hektar liegt unmittelbar nördlich der Stadt Angermünde in der Uckermark. Die Angermünder Ortsteile Kerkow und Dobberzin liegen am West- bzw. Ostufer des Sees, während der Nordberech durch eine lange Halbinsel stärker gegliedert und weitgehend naturbelassen ist.

Das Südufer des Sees liegt zwei Gehminuten vom Stadtzentrum von Angermünde entfernt. Der See ist eng mit der Geschichte der Stadt Angermünde und mit der Entstehung des Stadtwappens verbunden.

Wikipedia

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.