PDF kostenlos erstellen

PDF kostenlos erstellen

PDF kostenlos erstellen

Wenn es darauf ankommt Dokumente originalgetreu zu verteilen bietet es sich an diese ins PDF-Format zu bringen. Leider ist Acrobat nicht gerade billig. Wir zeigen Ihen eine kostenlose Alternative.

PDF auf Mac erstellen

PDF auf Mac erstellen

 

Vorgehen unter MacOS

Im Druckdialog lässt sich ganz einfach eine PDF-Datei als Druckziel auswählen. Ganz nebenbei lassen sich auch gleich noch diverse Optionen einstellen.

Vorgehen unter Windows

Die einfachste Möglichkeit ist die Kombibation aus Ghostscript und FreePDF. Hierzu müssen Sie nur die beiden Pakete installieren. Die Konfiguration erfolgt automatisch.

Benötigte Software

Vorgehen unter anderen Betriebsystemen

Sollte Ihr Betriebsystem keine PDF-Erzeugung bieten, können Sie diese nachrüsten

Die hier vorgestellten Methode PDF-Dateien zu erstellen, basiert auf folgender Idee. Sie drucken aus Ihrer Anwendung heraus die Datei über einen „virtuellen Drucker“. Dieser Drucker legt eine Datei an. Mit Hilfe eines Zusatzprogrammes können Sie nun diese Datei nach PDF konvertieren.

Benötigte Software

Als Erstes ein Postscript-fähiger Druckertreiber. Hier kommen mehrere Modelle in Frage. Wir empfehlen einen beliebigen Drucker zu installieren den Sie unter Windows finden. Er muss nur PS-fähig sein. Auf der sicheren Seite sind sie wenn Sie den grössten HP-Farb-Laserdrucker installieren.

Weiterhin benötigen Sie die Software GhostScript & GSView. Diese Software nimmt die Anzeige der Druckdatei und die eigentliche Konvertierung nach PDF vor.

Installation

Installieren Sie den Drucker. Bei der Installation werden Sie gefragt an welchem Anschluss der Drucker sich befindet. Das Sie den Drucker ja nicht haben, wählen Sie einfach „Datei“ aus der Liste. Wenn Sie zu einem Neustart aufgefordert werden tun Sie das.

Als nächstes laden Sie GostScript & GSView. Bei der Installation von GSView sollte man wählen, daß es mit PS-Dateien verknüpft wird.

Der Weg zur PDF-Datei

Sind die beiden Programme und der Druckertreiber installiert, dann kann es schon losgehen. Eigentlich sehr einfach. Nehmen wir an Sie wollen ein Tabellenblatt z.B. Excel weitergeben. Sie möchten ausSicherheitsgründen keine Exceldatei versenden und Sie wissen auch gar nicht ob der Empfänger überthaupt eine passende Programmverison besitzt. Dann öffnen Sie die Datei ganz normal in Excel und drucken Sie aus. Sie sollten zum Druck den Postscript-Drucker nutzen.

Beim Drucken muss der Postscript-Drucker ausgewählt werden

Der Drucker ist ja nicht wirklich vorhanden, also fragt Windows, in welche Datei der Ausdruck geschrieben werden soll. Die Datei sollte dabei die Endung ps für Postscript erhalten. Geben Sie einen Speicherort für die Datei an. Klicken Sie auf ok. bzw. speichern.

Der Zweite Schritt: Klicken Sie doppelt auf die eben erstellte Datei. Die Datei wird nun mit GSView geöffnet. Es erscheint eine Vorschaue des Dokumentes. Anschliessend klicken Sie File -> Convert. Als Device sollte pdfwrite ausgewählt sein. Wer will kann hier noch einzelne Seiten auswählen und ein paar Einstellungen vornehmen. An sich reicht es aber den Dialog mit OK zu bestätigen.

Dialog zum Konvertieren der Postscript-Datei

GSView fragt nun noch in welche Datei es das Ergebnis schreiben soll. Leider hängt es selbst keine Dateiendung an, so daß man den Dateinamen selbst um ein „.pdf“ erweitern muß. Schon ist die erste PDF-Datei fertig!

Weitere Software zur Erstellung von PDF-Dateien

WordToPDF (1.7)

Download
Worddateien zu PDF konvertieren
Betriebssystem: Windows XP, Windows NT, Windows Me, Windows 98, Windows 2000
Grösse: 1.01 MB
Lizenz: Freeware

Ghostview

Ghostview (4.3)
Grafisches Frontend für Ghostscript
Betriebssystem: Windows XP, Windows NT, Windows Me, Windows 98, Windows 95, Windows 2000
Grösse: 1.28 MB
Lizenz: Freeware

HTMLDOC

Download
Webseiten im PDF-Format abspeichern
Betriebssystem: Windows XP, Windows NT, Windows Me, Windows 98, Windows 95, Windows 2000
Grösse: 2.45 MB
Lizenz: Freeware

Notepad Pro (1.5)

Download
Freeware Texteditor mit PDF-Exportfunktion
Betriebssystem: Windows XP, Windows NT, Windows Me, Windows 98, Windows 95, Windows 2000
Grösse: 1.56 MB
Lizenz: Freeware

pdfFactory Win 9x

Download
PDF-Dateien anwendungsunabhängig erstellen und drucken
Betriebssystem: Windows Me, Windows 98, Windows 95
Grösse: 1.23 MB
Lizenz: Shareware

pdfFactory Win NT/2000/XP

Download

PDF-Dateien anwendungsunabhängig erstellen und drucken
Betriebssystem: Windows XP, Windows NT, Windows 2000
Grösse: 1.60 MB
Lizenz: Shareware

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.