DSGVO: So viel Panik für nichts Neues – und warum es trotzdem ein grundlegendes Problem gibt

Je näher der 25.05.2018 kommt, desto aufgeregter wird die DSGVO, also die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung, diskutiert. Die Punkte darin, welche normale Website-Betreiber betreffen, sind jedoch altbekannt: sie sind schon lange deutsche Gesetzgebung; das wurde nur bislang weitestgehend ignoriert.

Hier aufgelesen: https://binary-butterfly.de/artikel/dsgvo-so-viel-panik-fuer-nichts-neues-und-warum-es-trotzdem-ein-grundlegendes-problem-gibt/