Welche Grenzen darf ein Markenhersteller Online-Händlern setzen?

Der Sportschuhhersteller Asics hatte bis vor einigen Jahren seinen Vertragshändlern untersagt, im Online-Handel Preisvergleichsmaschinen und Verkaufsportale zu nutzen. Doch durfte der Markenhersteller diese Grenzen überhaupt setzen? (Quelle: shutterstock.

Hier aufgelesen: http://ift.tt/2n9VeEA

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.