Beiträge

Plugins für WordPress

Soeben finde ich in „Marcus‘ Blog“:http://rikman.mtb-news.de/ einen Hinweis auf einen „Artikel zu WordPress Plugins“:http://internet.newsforge.com/internet/06/01/30/1724203.shtml?tid=13. Eine sehr interessante Liste mit Erweiterungen um aus WordPress ein CMs zu machen. Die Frage ob WordPress ein CMS ist, habe ich in einem „früheren Artikel“:http://dogstar.de/archiv/ist-wordpress-eine-content-managment-system/ schon einmal aufgeworfen.

Spam: Karma2 im Einsatz

Der Spam als Kommentar und Trackback nimmt zu. Ich habe soeben das „Plugin Karma2“:http://unknowngenius.com/blog/wordpress/spam-karma/dev/ instaliiert. Sollte es zu Problemen kommen bitte Bescheid geben.

Ist WordPress ein Content Managment System?

Vor ein paar Tagen fand ich im „Orakelblog“:http://orakelblog.ambranet.de/index.php/2005-135/expertinnen-webde/ einen Hinweis auf die „Expertinnen“:http://expertinnen-web.de. In einem „ausführlichen Artikel“:http://expertinnen-web.de/2005-16/ist-wordpress-ein-content-management-system/ wird gefragt, ob WordPress ein Content Management System ist. Meine Antwort vorweg: Ja. Ist es.

Besonders mit dem „Plugin für statische Seite als Startseite“:http://arno-simon.de/?page_id=20 macht WordPress einen schlanken Fuss. Standardkonform, leicht zu bedienen, RSS-fähig und mit einigen „Plugins“:http://wp-plugins.net/ mächtig erweiterbar.

Ich habe zwar bisher nur ein Projekt verwirklicht welches kein Blog ist und auf WordPress läuft, aber es läuft hervorragend. Zu sehen hier: „Wiko Papierhandels GmbH“:http://wiko-kopp.de oder hier: Kreativwerkstatt
Aber auch andere Blogsysteme eignen sich. Gerade für Sachen die mit einem Minibudget realisiert werden müssen sind so einfach aufzusetzen.

Zwei ältere Sachen mit Textpattern realisiert.
* „Campingplatz Lychen“:http://wurlseecamping-lychen.de
* „Hundesportverein Schwedt“:http://hsv-schwedt.de

Neue Plugins im Blog

Angeregt durch „Roberts Plugin-Update“:http://www.basicthinking.de/blog/2005/11/02/wordpress-plugins-update-1/ habe ich mich beigemacht und einiges installiert. Besonders interessiert mich Tagging. Dazu wird es in den nächsten Tagen ein paar Linktips zu Artikeln und Erklärungen geben. Irgendwie muss ich ja den Schreibern vom „Blog Bürohengst“:http;//buerohengst.com was zum Lernen geben 😉