So geht’s: Die perfekte „Über mich“-Seite und warum sie so wertvoll ist

„Der erste Eindruck zählt, so heißt es. Zwangsläufig bekommt man demnach auch nur eine einzige Chance, den gewünschten Eindruck zu vermitteln. Daher sagt die „Über mich“-Seite Deiner Internetpräsenz eine Menge über Deine Arbeitsweise aus und wie Du Dich selbst gerne präsentierst.“

» hier aufgelesen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.