Netztaucher

Probleme mit Cforms und Textile?

Wer in seinem Weblog das Plugin Textile verwendet um schneller Texte mit HTML-Formaten schreiben zu können, der wird beim Einsatz des Formularplugins cForms über einige Hürden stolpern.

Offenbar wird die standardmässige Syntax durch Textile gefiltert, ersetzt und dadurch die Funktion von cforms zerstört.

< !-- cformsX -- >
Dieser Schnippel bindet das erstellte Formular ein.

Es gibt jedoch noch eine andere Variante, das Einbinden als PHP-Code. Soll dies innerhalb eines Postings geschehen, muss das Plugin PHP-Exec installiert sein.

< ?php insert_cform('X'); ?>
So funktioniert es auch mit dem Plugin Textile

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.