LG Essen: Impressumspflicht auch für provisorische Website

„In einem Streit unter Vermietern bzw. Vermittlern von Ferienwohnungen hat das Landgericht Essen entschieden, dass auch eine veraltete und versehentlich ins Netz gestellte Website eines Impressums bedarf. Geklagt hatte ein offenbar im Ruhrgebiet ansässiger Vermittler von Ferienwohnungen auf Borkum.“

» hier aufgelesen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.