Netztaucher

Informationstag zum Verbraucherschutz

Was verbirgt sich hinter den Handelsklassen, die etwa Obst und Gemüse kennzeichnen? Woran erkennt man ein Hühnerei aus Bodenhaltung? Über all diese Fragen rund um die Lebensmittelkontrolle und den Verbraucherschutz informierte gestern eine umfangreiche Ausstellung in Prenzlau, zu der das Amt für Lebensmittelüberwachung im Landkreis Uckermark und die Verbraucherzentrale Brandenburg einluden.

Zu der gestern in Prenzlau stattgefundenen Informationsveranstaltung kamen viele Besucher, berichtet die MOZ. Die Verbraucherzentrale war mit dabei. Was mich wirklich wundert warum Sie Ihr eigenes Verbraucherforum zum Thema Lebensmittel aus regionaler Herkunft oder biologischer Erzeugung verschweigt ?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.