EU-DSGVO: Das muss die Finanzbuchhaltung beachten [Checkliste]

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung gilt ab dem 25. Mai 2018. Viele Betriebe haben noch nichts unternommen, um eine rechtlich konforme Umsetzung zum Stichtag zu gewährleisten.

Hier aufgelesen: https://blog.sage.de/digitaletrends/eu-dsgvo/eu-dsgvo-das-muss-die-finanzbuchhaltung-beachten/

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.